Kräuterkissen

Kräuterkissen sind unterstützend bei Schlafstörungen und sollten in der Nähe des Kopfes liegen. Sie haben fast alle eine beruhigende Wirkung.

Besonders sollten sie auf Ihre eigenen Vorlieben achten, denn damit hat ein Kräuterkissen eine hohe Wirksamkeit.

 

Alle Kräuterkissen werden von uns in eine Tüte gepackt und können somit eine gewisse Zeit gelagert werden. Die Wirkung der Kräuter hält ca. 1-2 Jahre.

 

Verwendung der Kräuterkissen

Die natürlichen äth. Öle, die in den Kräutern steckt, haben unterschiedliche Wirkungen. Durch das drücken und schütteln, kann sich immer wieder neuer Duft aus dem Kräuterkissen entfalten und eingeatmet werden. Ein beruhigendes Kräuterkissen sollte auf oder neben dem Kopfkissen oder auf dem Nachttisch liegen. Für den Wohnbereich oder Auto ist ein belebender und anregender Duft zur Verbesserung des Raumklimas sinnvoll.

In jedem Kräuterkissen liegt ein Informations- und Verwendungszettel, auf dem alle wichtigen Informationen zu finden sind.

 

Wichtiger Hinweis: Die Kräuterkissen sind kein Medizinisches Produkt!

Kräutermischung 1

Hopfenblüten, Kamille, Steinklee, Thymian, Lavendel, Melisse, Eisenkraut, Orangenblüten

Diese Mischung hat einen sehr angenehmen, zarten Durft. Nicht aufdringlich und keiner der Kräuterdüfte sticht herraus.


Kräutermischung 2

Diese Mischung kommt bei Kinder gut an und hat eine beruhigende Wirkung.

Kamille, Melisse, Lavendel, Eisenkraut, Steinklee, Rosenblüten, Thymian, Hopfen, Zitronengrass, Orangenblüten